Impressum/Kontakt
» Telegramme

Auslands-Telegramme sind nur als eingehende Telegramme beim Adressaten nachweisbar. Auslands-Telegramme wurden an die zentrale Auslandstelegrammstelle in Warschau übermittelt und von dort an die Telegrammstelle/Postamt am Zielort weitergeleitet. Dort wurde das Telegramm dem Adressaten zugestellt.

telefonisch übermitteltes Auslands-Telegramm vom 15.1.1982 aus Nürnberg/BRD über Würzburg nach Legnica mit Zensurvermerk (ocenzurowano) im Telegrammtext - kein Zensurstempel - dafür Abschlag des Postempels mit Parafe. Das Telegramm wurde auf Endlospapier ausgedruckt.
Auslands-Telegramm auf Endlospaspier vom 2.5.1982 aus Schaffhausen/BRD nach Legnica mit Zensurvermerk (cenzor) im Telegrammtext, ohne Zensurstempel.
Auslands-Telegramm auf Telegrammformular vom 27.5.1982 aus Bad Schwalbach/BRD über Warschau nach Lublin mit Zensurvermerk (CENZOR) im Telegrammtext,  Zensurstempel Typ 1 in der Größe 55x17 mm.
Auslands-Telegramm auf Telegrammformular vom 27.8.1982 aus Brisbane/Australien nach Walbrzych mit Zensurvermerk (cenzor) im Telegrammtext, Zensurstempel ähnlich Typ 2 in der Größe 67x13 mm.

 Nach oben